Fri. Apr 19th, 2024

Sie wissen, dass Lebensmittelverderb ein natürlicher Prozess ist, aber wussten Sie, dass jedes Jahr ein Drittel der weltweit produzierten Lebensmittel verloren gehen, verderben oder verschwendet werden? Das sind etwa 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel. Und hier helfen uns Kühlschränke, unsere Lebensmittel zu retten. Unabhängig davon, wie wichtig Kühlschränke für die Langzeitkonservierung von Lebensmitteln sind, gibt es dennoch einige Lebensmittel, die niemals in den Kühlschrank gestellt werden sollten.
Hier sind also 35 Lebensmittel, die Sie niemals in den Kühlschrank stellen sollten (wir erklären auch, warum es am besten ist, sie bei Raumtemperatur zu lassen).

Es wird dringend empfohlen, Kaffee in einen luftdichten Behälter zu geben, um sicherzustellen, dass er seine Frische und Qualität behält. Kaffee bleibt in einem trockenen, kühlen Bereich frisch. Kaffee in den Kühlschrank zu stellen, kann ihn nur schlecht schmecken lassen. Selbst Kaffeeexperten empfehlen Benutzern dringend, ihren Kaffee bei Raumtemperatur zu lagern und ihn von Hitze, Feuchtigkeit und Licht fernzuhalten. Wenn Sie Kaffeebohnen haben, machen Sie nicht den Fehler, sie im Kühlschrank aufzubewahren.

Die meisten Menschen machen den Fehler, Erdnussbutter in den Kühlschrank zu stellen. Im Gegensatz zu Marmelade oder Gelee neigt Erdnussbutter dazu, auszutrocknen, wenn sie längere Zeit im Kühlschrank aufbewahrt wird. Wenn du cremige, streichfähige Erdnussbutter hast, dann bewahre sie am besten an einem dunklen, trockenen Ort auf.

Honig wird nicht schlecht (tatsächlich gilt er als das einzige Lebensmittel, das nicht verdirbt), aber er kann kristallisieren, wenn Sie ihn im Kühlschrank aufbewahren. Es ist am besten, es an einem kühlen, trockenen Ort zu lagern, da es nicht kristallisiert. Es kann problemlos bei Raumtemperatur für eine unbestimmte Zeit in gutem Zustand bleiben.

Wenn es um hochwirksames Olivenöl geht, müssen Sie darauf achten, dass es an einem dunklen, kühlen Ort in einem fest verschlossenen Behälter gelagert wird. Da Sie es nicht im Kühlschrank aufbewahren sollten, stellen Sie sicher, dass Sie es innerhalb von 5-6 Monaten aufbrauchen, da Untersuchungen gezeigt haben, dass Olivenöl seine antioxidative Wirkung verliert, nachdem es einige Monate im Regal gelagert wurde.

Viele Menschen wissen nicht, dass Essig die Eigenschaft der Selbsterhaltung hat. Das bedeutet, dass seine Haltbarkeit praktisch unbegrenzt ist. Vinaigrettes, die Zwiebeln, Knoblauch, Kräuter oder Schalotten enthalten, müssen gekühlt werden.

Senf enthält ebenso wie Ketchup Konservierungsstoffe, die verhindern, dass er für einige Zeit verdirbt. Wenn es in einen Schrank gestellt wird, kann es bis zu einem Monat gut bleiben. Sie können Senf kühlen, wenn Sie kalten Senf auf Ihrem Sandwich mögen.

Wenn Sie Donuts im Kühlschrank aufbewahren, können sie leicht altbacken oder matschig werden. Bewahren Sie sie am besten zugedeckt bei Zimmertemperatur auf. Wir fordern Sie daher dringend auf, dieses erstaunliche Essen niemals im Kühlschrank aufzubewahren.

Die meisten von uns bewahren ihre Lieblingsschokolade gerne im Kühlschrank auf, damit sie nicht weich wird. Eine übermäßige Einwirkung von zu viel Kälte kann jedoch den Geschmack von Schokolade verändern. Ein Prozess namens „Zuckerblüte“ tritt auf, wenn Schokolade wärmerer Luft ausgesetzt wird, nachdem sie aus dem Kühlschrank genommen wurde. Es bildet sich ein körniger Überzug, der den Geschmack der Schokolade verändert.

Die meisten Menschen versuchen, ihre kleinen und mittelgroßen Kürbisse haltbar zu machen, indem sie sie im Kühlschrank aufbewahren. Die kältere Temperatur im Kühlschrank kann dem Kürbis jedoch leicht schaden. Wenn Sie einen Kürbis genießen möchten, der einen gleichbleibenden Geschmack hat, dann ist es die beste Option für Sie, ihn an einem kalten, trockenen Ort zu lagern.

Wassermelone schmeckt nur gut, wenn sie etwas kalt ist. Deshalb am besten eine Stunde vor dem Verzehr in den Kühlschrank stellen. Es wird jedoch nicht empfohlen, es im Kühlschrank aufzubewahren, wenn es nicht geschnitten ist. Studien haben gezeigt, dass Wassermelonen dazu neigen, ihren Nährwert zu verlieren, wenn sie kälteren Temperaturen ausgesetzt sind. Wenn Sie es nach dem Schneiden im Kühlschrank aufbewahren möchten, stellen Sie sicher, dass es gut abgedeckt ist.

Gemahlene Gewürze kannst du problemlos jahrelang bei Zimmertemperatur lagern. Die Aufbewahrung von Gewürzen im Kühlschrank wirkt sich nicht nur auf ihren Nährwert, sondern auch auf ihren Geschmack aus. Wenn Sie einige Gewürze über ein Jahr bei Raumtemperatur gelagert haben, riechen Sie daran, um festzustellen, ob sie ihr Aroma verloren haben oder nicht. Wenn sie ein minimales Aroma haben, ist es wahrscheinlich am besten, sie nicht zu verwenden, da sie ihre Wirksamkeit verloren haben. Trotzdem empfiehlt es sich, Gewürze niemals im Kühlschrank aufzubewahren.

Da Beef Jerky aus Rindfleisch hergestellt wird, sorgen die Hersteller dafür, dass ihm die meiste Feuchtigkeit entzogen wird. Deshalb kann das kommerziell verpackte Beef Jerky problemlos bis zu einem Jahr in gutem Zustand bleiben. Wenn die Packung Beef Jerky geöffnet wird, kann sie bei Raumtemperatur etwa eine Woche lang in gutem Zustand bleiben.

Obwohl Mehl im Kühlschrank nicht beschädigt wird, ist es nicht notwendig, es gekühlt aufzubewahren. Bewahren Sie es einfach in einem dichten Behälter auf und es wird eine gute lange Zeit dauern. Außerdem kann die Aufbewahrung im Kühlschrank viel Platz einnehmen. Bewahren Sie es also bei Raumtemperatur auf und sparen Sie Platz in Ihrem Kühlschrank.

By Malna

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *